Güteverband Transportbeton

Wiedner Hauptstraße 63 | A-1045 Wien
Tel.: +43 (0) 5 90 900-4882 | Fax: +43 (0) 5 90 900-4881

Sieger des GVTB-Betonpreises 2020 - Infrastruktur

ÖBB Bahnhof Kapfenberg, Steiermark

Ein Zweckbau, der schön aussieht und Beton als massiven und widerstandsfähigen Baustoff in den Vordergrund stellt.

Foto: © Meieregger.photos

Weiterlesen

Sieger des GVTB-Betonpreises 2020 - Hochbau

Bürogebäude KTM „House of Brands“, Oberösterreich

Grenzenlose Gestaltungsvielfalt stellt das Siegerprojekt im Hochbau unter Beweis.

Foto: © Lothar Prokop

Weiterlesen

Anerkennung beim GVTB-Betonpreis 2020 – Kategorie Nachhaltigkeit

Kasematten und die neue Galerie Wiener Neustadt, Niederösterreich

Hier wurde Beton zur Lösung von einer komplexen Bauaufgabe gewählt, alle Vorzüge des Baustoffs wurden ausgenutzt.

Foto: © Wopfinger Transportbeton Ges.m.b.H.

Weiterlesen

Anerkennung beim GVTB-Betonpreis 2020 – Kategorie Ausführungsleitung

Die neue Zentrale des Unternehmens Bernegger, Oberösterreich

Gestockte Sichtbetondecke, Bauteilaktvierung, charakterstarke Gesteine – alles Ton in Ton.

Foto: © Architekturbüro Arkade ZT GmbH

Weiterlesen

Lehre mit Beton

Entdecke den Lehrberuf Transportbetontechnik

Nach Abschluss des Lehrberufes kannst du in voller Eigenverantwortung ein Transportbetonwerk leiten. Dafür wirst du von der Materialverwaltung über die Fuhrparkdisposition, von der Betontechnologie bis zur Qualitätssicherung und von der Mischtechnik bis zur Anlagentechnik über alle erforderlichen Kenntnisse verfügen. Finde mehr über diese spannende Lehre heraus!

Video ansehen

GVTB-Betonpreis 2021

Gesucht sind Projekte, in denen Transportbeton maßgeblich zum Einsatz kam.
Reichen Sie jetzt Ihr Projekt ein!

Einreichfrist: 31.01.2022

Folgende Aspekte stehen im Zentrum:

  • Nachhaltigkeit
  • Funktion
  • Innovation
  • Ausführungsleistung
  • Design

Als Siegerprojekte 2020 ausgezeichnet: Infrastruktur: ÖBB Bahnhof Kapfenberg, Steiermark, Hochbau: Bürogebäude KTM "House of Brands", OÖ - Bild: © Meieregger.photos/lotharprokop

Sehr geehrte Damen und Herren!

Der GVTB sucht zum neunten Mal das beste Bauprojekt Österreichs aus Transportbeton, welches mit dem GVTB Betonpreis 2021 ausgezeichnet werden soll. Ziel dieser Initiative ist es, die interessantesten Projekte, bei denen Transportbeton eine wesentliche Rolle spielt, zu finden. Teilnehmende Unternehmen haben die einzigartige Chance, sich und die von ihnen belieferten Baufirmen, sowie auch die Bauherren der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Wie auch schon 2020 wird es wieder eine Medienkooperation geben – nützen Sie die Gelegenheit, Ihre Leistungen, Ihr Know-how und Ihre Projekte einem breiten Publikum zu zeigen!

Es wird jeweils in fünf Kategorien eine Auszeichnung vergeben (Kategoriesieger). Darüber hinaus wird die Jury einen Gesamtsieger küren. Im Zentrum steht die herausragende Verwendung von Transportbeton. Die hochkarätige Fachjury urteilt über die Qualität der Projekte.

Details zum GVTB Betonpreis 2021:

1. Einreichung

Reichen Sie Ihr Bauprojekt bis 30. November 2021 beim GVTB ein. Zur Einreichung von Projekten sind Transportbetonlieferanten, Architekten, Ausführende und auch Bauherren recht herzlich eingeladen.

Die eingereichten Projekte werden nach folgenden Kategorien bewertet:

  • Nachhaltigkeit
  • Funktion
  • Innovation
  • Ausführungsleistung
  • Design

Das Bauprojekt muss fertig gestellt und nicht älter als 3 Jahre sein und der verbaute Beton von Transportbetonlieferanten stammen, die Mitglied beim Güteverband Transportbeton sind.

Die Ausschreibungsunterlagen und weitere Informationen können Sie hier downloaden.

2. Unterlagen

Mind. vier druckfähige Fotos (mind. 300dpi, A3) des Projektes. Abgeklärte Bildrechte - Zustimmung für eine Veröffentlichung über Print- bzw. Online-Medien. Projektbeschreibung (max. eine A4-Seite – siehe Einreichformular). Auflistung aller wesentlich beteiligten Unternehmen (Einreichendes Unternehmen, Transportbetonlieferant, Architekt, ausführendes Unternehmen, Bauherr,...).

3. Ablauf und Preisverleihung

Eine Fachjury wird alle eingereichten Projekte bewerten und Auszeichnungen in den fünf Kategorien vergeben sowie einen Gesamtsieger küren. Die Unternehmen, deren Projekte eine Kategorieauszeichnung erhalten, werden durch den Güteverband Transportbeton verständigt. Die Preisverleihung für den Gesamtsieger wird im Rahmen der 44. Jahreshauptversammlung des GVTB im Frühjahr 2022 stattfinden.

Wir freuen uns auf einen spannenden Wettbewerb und viele Zusendungen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Ihr GVTB-Team

Güteverband Transportbeton, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien
Tel. 05 90 900-4882, office@gvtb.at, www.gvtb.at

Alle Downloads

Betonakademie

Aus- und Weiterbildung
für Beton- und Bautechnik

Zur Website

Beton(t)

Die Fachzeitschrift
des Güteverbandes
Transportbeton

Download aktuelle Ausgabe!

Alle Downloads